Unser Profil
Was sich tut
Kursprogramm
In Wort und Bild
Galerie
Franziskanische Akzente
Kontakt
Anfahrt
Links

 

 

 

 

 

 

 

Was sich tut

 

Franziskanische Akzente Bd. 15

Unbehauste Heimat

 

 

Heimat ist ein belastetes Wort geworden. Beladen mit Ideologien, die Heimat mit Nationalismus, Grund und Boden und einer abstrusen Idee von Volksein

verbinden, steht es nicht mehr unschuldig da. Zugleich kennt vielleicht keine Zeit so sehr die Sehnsucht nach Heimat und Ankommen wie die unsere.

Mehr ...

 

 

 

 

 

In Wort und Bild: Oktober 2017

4 Minuten Experiment

 

 

Blicke ... -

verändern die Welt

 

mehr ...

 

 

 

 

 

Franziskanische Akzente Bd. 14

Der Sehnsucht Raum geben

 

Wer kennt sie nicht, die Sehnsucht nach erfülltem Leben? Die Sehnsucht, Wege nicht alleine gehen zu müssen – Wege zu einem geglückten Leben?


Diese Sehnsucht in uns braucht einen Raum, in dem der Zugang zum eigenen Inneren wachsen und sich entfalten kann. Und sie braucht Menschen als Wegbegleiter und Herausforderer.

Mehr ...

 

 

 

In Wort und Bild: September 2017

sept_17

 

nicht trauern
über das
was vergeht

 

mehr ...

 

 

 

 

In Wort und Bild: August 2017

August_17

 

niemandsland. gott. zwischenraum
in dem wir uns treffen ohne anzukommen

mehr ...

 

 

 

 

 

In Wort und Bild: Juli 2017

Kaffee

 

Ich bin so knallvergnügt erwacht.
Ich klatsche meine Hüfte ...

mehr ...

 

In Wort und Bild: Juni 2017

juni_17

 

Wir sind für den Tag gemacht,
nur für diesen, den unsren...

mehr...

 

Kursprogramm 2017/2018

Das neue Kursprogramm für die Jahre 2017/2018 steht fest.

Zum Programm geht es hier.

In Wort und Bild: Mai 2017

Mai_17

 

Frag dich nicht,
was die Welt braucht...

mehr...

 

Franziskanische Akzente Bd. 13

Muslime_christen

Jürgen Neitzert: Muslime und Christen

Mit dem Zuzug von Muslimen nach Europa stellen sich neue und große Herausforderungen für die Gesellschaften und für die Kirchen. Insbesondere die Franziskaner schauen hierbei auf eine Jahrhunderte lange, auf Franziskus selbst zurückgehende Tradition des Miteinanders zurück.

mehr ...

 

 

Franziskanische Akzente Bd. 12

Franziksus_Luther

Nicole Grochowina: Franziskus und Luther

Ihr radikales Ringen mit Gott; ihre Suche nach dem, was nicht aufgeht im Wäg- und Messbarem; ihre Erschütterung angesichts eines Gottes, der nichts will als Liebe – ohne vorausgehende Leistung; ihr gegenüber jeglicher staatlicher oder kirchlicher Autorität unerschrockenes Bemühen, diesem als erstrangig Erkanntem nichts vorzuziehen – all das zeichnet Franziskus und Luther bei allen Unterschieden gleichermaßen aus.

mehr ...

 
 

Für ein menschenfreundliches Engegement für Geflüchtete

Mit dem Appell für ein menschenfreundliches Engagement für Geflüchtete wenden sich (Höhere) Ordensoberinnen und Ordensoberer mit Sitz in Bayern in einem Brandbrief an Ministerpräsident Seehofer.

Zum Offenen Brief

Zur Liste der Unterzeichnenden